Menu
menu

Die Landesstraßenbaubehörde im Überblick

Dienstsitz (Zentrale) in Magdeburg

 

Regionalbereich Nord in Stendal

Zuständigkeit:
Bundes- und Landesstraßen im Bereich der Landkreise Stendal und Altmarkkreis Salzwedel

Meistereien im Zuständigkeitsbereich:
Salzwedel, Osterburg, Gardelegen und Stendal

 

Regionalbereich Mitte in Magdeburg

Zuständigkeit:
Bundes- und Landesstraßen im Bereich der Landkreise Jerichower Land und Bördelandkreis,  

Straßenmeistereien im Zuständigkeitsbereich:
Hödingen, Ebendorf, Körbelitz und Oschersleben

 

Regionalbereich Ost in Dessau-Roßlau

Zuständigkeit:
Bundes- und Landesstraßen im Bereich der Landkreise Anhalt-Bitterfeld und Wittenberg 

Straßenmeistereien im Zuständigkeitsbereich: 
Zerbst, Wittenberg, Jessen und Sandersdorf 

 

Regionalbereich Süd in Halle

Zuständigkeit:
Bundes- und Landesstraßen im Bereich der Landkreise Mansfeld Südharz, Saalekreis und Burgenlandkreis und Bundesautobahnen in Sachsen-Anhalt

Straßenmeistereien im Zuständigkeitsbereich: 
Zorbau, Laucha, Merseburg, Eisleben und Diemitz 

Autobahn- und Straßenmeisterei Oberröblingen

Autobahnmeistereien:
Peißen, Börde, Dessau-Roßlau, Theeßen, Weißenfels,

Fernmeldemeisterei Peißen

 

Regionalbereich West in Halberstadt

Zuständigkeit:
Bundes- und Landesstraßen im Bereich der Landkreise Harzkreis und Salzlandkreis

Straßenmeistereien im Zuständigkeitsbereich: 
Halberstadt, Gernrode und Atzendorf

Autobahn- und Straßenmeistereien Plötzkau und Wernigerode